Kaminöfen: Funktion & Sicherheit prüfen

Häusliche Feuerstellen wie Kamin- und Kachelöfen sollten regelmäßig auf funktion und Sicherheit geprflft werden. Darauf hat der Industrieverband Haus-, Heiz- und Kiichentechnik (HKI) hingewiesen. Am besten sei es, gegebenenfalls notwendige Reinigungs- und Reparaturarbeiten vor Beginn der Heizperiode vorzunehmen. Wichtig sei vor allem Sauberkeit in der Brennkarnmer sowie an Abzug und Schornstein. Bereits geringe Rußablagerungen kosten Energie. Auch Rußpartikel an der Kaminglasscheibe seien möglichst umgehend zu entfernen, damit sie sich dort nicht dauerhaft einbrennen können.

Kaminofen Heizkassette Spartherm online günstig bestellen

Kaminöfen Sichtscheiben regelmässig reinigen

Reinigen ließen sich diese am besten mit Zeitungspapier: Papier anfeuchten, etwas Asche aufnehmen und damit die Scheibe abwischen, anschließend mit trockenem Zeitungspapier nachreiben. Im Handel seien zusätzlich spezielle Kaminglasreiniger erhältlich. Für den Schornstein sei der Bezirkcsschornsteinfeger zuständig, neuerdings seien aber auch zertifizierte Heizungsinstallateure fiir die regelmässige Schornsteinwartung zugelassen. Der HKI weist darüber hinaus darauf hin, dass ältere Kaminöfen, Kachelöfen und Heizkarnine u. U. ausgetauscht werden müssen. Die Austauschpflicht gelte insbesondere ür Öfen, deren Typprüfung vor 1975 erfolgt sei und deren Ernissionen die gesetzlichen Grenzwerte der Verordnung zur Durchführung des Bundes-lmmissionsschutzgesetzes (1.BlmSchV) übersteigen. Für einen Austausch oder eine Neuinstallation sei ein Ofenbauer hinzu zuziehen, der die neue Feuerstätte an die baulichen Gegebenheiten anpassen kann.

Heizeinsätze optimieren die Verbrennung

In Deutschland gibt es aktuell noch rund 1 Mio. offene Kamine, in denen das Brennholz aus Emmissionssicht nicht optimal verbrennt. Darauf hat nochmals der lndustrieverband Haus-, Heiz- und Klimatechnik (HKl) hingewiesen. Diese Feuerstätten seien vom Prinzip her mit einem offenen Lagerfeuer - wie zum Beispiel auf einer Waldlichtung - vergleichbar. Es gebe vergleichsweise wenige Wärme und hohe Ernissionen. Aber ... sagen die Besitzer solcher Offenen Kamine ... es ist so romantisch ... stimmt! Laut aktueller Gesetzeslage ist ihr Betrieb nur gelegentlich erlaubt. Und das ist ja auch bei den meisten Besitzer dieser Feuerstellen der Fall!

Heizkamin Nordpeis in eleganter Ausführung kaufen

Der HKI empfiehlt dennoch, diese Feuerstellen mit einer geschlossenen Kaminkassette bzw. Heizeinsatz wie bei einem Heizkamin nachzurüsten. Darunter versteht man passgenau angefertigte, verschliessbare Einsätze, die für den nachträglichen Einbau in einen offenen Kamin vorgesehen sind. Durch den geschlossenen Feuerraum, die verglaste Feuerraurntür, die moderne Verbrennungstechnik und das Umströmen der Kaminkassette mit Lut, die sich am Stahlmantel erwärmt und den Wohnraum aufheizt, steigt der Wirkungsgrad um das Vier- bis Fünffache. Die Ernissionen werden maßgeblich gesenkt und cler Brennstofverbrauch geht merklich zurück. Die Installation einer Kaminkassette sollte allerdings von einem Fachbetrieb ausgeführt werden und muss zudem irn Vorfeld mit dem Schornsteinfeger abgesprochen sein.

Sicher Einkaufen

Sicher Einkaufen

✔ Schnelle Lieferung
✔ Datenschutz
✔ Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
✔ Rechnungskauf bis 5.000 €
Über 10.000 zufriedene Kunden

Ihr Online-Kaminshop

Viele zufriedene Kunden

Oranier Ofen onspanne günstig kaufen Invicta Designöfen hier günstig kaufen La Nordica Kaminofen zu Top-Preisen kaufen Lotus Ofen Topangebote onspanne kaufen Nordpeis hochwertige Kaminöfen hier onspanne kaufen Spartherm moderne Kaminofen hier günstig kaufen Termatech Ofen und Zubehör hier günstig Thermorossi Küchenherde mit Topangeboten sparen Outdoor-Kamine zu Toppreisen kaufen