Stahlofen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Ein Stahlofen - Traditionell Formschön Stilsicher


Sichern Sie sich Ihr intensives Feuererlebnis!
Der Stahlofen hat den Vorteil, dass er sehr schnell die Wärme an den Raum weitergibt. Gerade in der Übergangszeit haben Sie so rasch Wärme im Haus und können bei zu großer Hitze weniger Holzscheite auflegen oder den Ofen wieder langsam ausbrennen lassen. Denn der Stahlofen kühlt nach dem Erlöschen des Feuers auch schnell wieder ab.
Stahlöfen sind auch in der Anschaffung günstiger. Diese traditionellen Heizkamine gibt es schon lange und sie sind immer wieder sehr gefragt. Es gibt viele formschöne Modelle, die sich robust und gleichzeitig mit viel Stil präsentieren. Es gibt sie in vielen Designs und Formen sowie mit verschieden großen Brennkammern. So kann man hervorragend das Spiel der Flammen beobachten und es sich einfach mal gut gehen lassen. Eine tolle Panoramafront ist ein ganz besonderes Highlight. Es gibt auch Modelle, die zusätzlich Seitenscheiben haben und so den Blick von drei Seiten auf die Flammen erlauben. Somit wird das Feuer in Ihrem Stahlofen in den Mittelpunkt gerückt. Das ist besonders faszinierend und für jeden ein echter Hingucker. Hier ist Gemütlichkeit garantiert. Verweilen Sie alleine, mit Familie oder Freunden und träumen Sie sich in die Welt der Flammen und Funken. Ein Feuer lässt einen zur Ruhe kommen.
Manche Stahlöfen bieten ein Holzfach, in dem sich einige Holzscheite trocken und direkt griffbereit lagern lassen. Ein Teefach bietet den Komfort, sicher und gut Getränke warmhalten zu können. Sie erhalten die Stahlöfen als Wand-, Eck- oder freistehende Kamine. Die moderne Verbrennungstechnik erfüllt die strengsten Anforderungen und Normen.

Im Stahlofen richtig Feuer entfachen


Denn niemand mag verrußte Scheiben oder Qualm. Das Feuer soll auch nicht vorschnell ausgehen oder etwa Ihre Wohnung in eine Sauna verwandeln. Das Heizen mit Holz soll einfach, bequem und wirtschaflich sein. Dafür gilt es jedoch ein paar Grundregeln zu beachten:

Wohnraum einmal gut durchlüften lassen, damit der Kamin gut durchzieht und das Holz richtig Feuer fangen kann.
Feuerraum bis auf einen kleinen Rest von Asche reinigen.
Gut getrocknetes weiches Kleinholz kreuzweise in den Feuerraum legen.
Geeignete Anzündhilfe unter das Kleinholz legen. (Kein Zeitungspapier verwenden, da es zu stark raucht.)
Luftschieber des Stahlofens vollständig öffnen.
Ofentür nach dem Anzünden nur Anlehnen, nicht schließen. (Feuer in dieser Zeit aus Sicherheitsgründen nicht aus den Augen lassen!)
Brennt das Feuer mit großer, heller Flamme, können Holzscheite nachgelegt werden.
Nur trockenes Holz verwenden. (Es ist leichter als feuchtes Holz, riecht nicht modrig und die Rinde lässt sich leicht entfernen!)
Gut geeignet ist Laubholz, wie Buche, Eiche, Birke oder Obstholzbäume. (Bei Nadelholz evtl. Harzanteil zu hoch -> Verrußung!)
Beim Holznachlegen die Luftregler in die richtige Position schieben und sehen, ob der Luftzug im Ofen noch genügend stark ist.
Eventuell Ofentür wieder einen Spalt öffnen.
Beim Nachlegen einen oder zwei Holzscheite ganz nach hinten in den Brennraum legen oder stellen (Feuerzange verwenden!)
Die Menge des Brennholzes bestimmt die Wärme im Raum.

Schließlich gilt es noch daran zu denken, dass Ihr Stahlofen keine Verbrennungsanlage für Müll ist! Bitte verbrennen Sie kein beschichtetes Holz, Spanplatten, Pappkartons, Plastik, Zigarettenstummel oder Windeln.

Kennen Sie den Begriff 'Schwedenofen'?


Der Stahlofen wird umgangssprachlich Schwedenofen genannt, da die ersten Kaminöfen in Skandinavien hergestellt wurden. Wohnräume, die schnell aufgeheizt werden sollen, sind immer mit einem Stahlofen ausgestattet. Der Heizeffekt ist hoch und die Wärme verteilt sich schnell und angenehm gleichmäßig. Dieser Holzofen steht für Gemütlichkeit und Design. So können Sie Ihrer Heizung eine Pause gönnen und heizen auch noch umweltfreundlich. Ein Stahlofen ist schnell und einfach aufzustellen. Zudem bietet sich der Stahlofen als eine preiswerte Alternative an.
Der Stahlofen ist heute weit mehr als nur ein Kamin zum Heizen. Er ist formschön und ein echter Hingucker, der sich spielend in das Ambiente Ihrer Wohnungseinrichtung integriert.

Gerne informieren wir Sie auf Kaminofen-direkt.de auch über andere Kaminöfen. Ausschlaggebend ist immer der Platz, an dem der Kamin stehen soll und die Größe der Wohnung, die damit beheizt wird. Natürlich spielt auch das Modell eine Rolle, denn der Kaminofen soll ja ein Teil Ihrer Einrichtung werden. Sollten Sie sich für Ihren Stahlofen ein noch eleganteres Aussehen wünschen, dann schauen Sie sich einmal die toll verkleideten Kamine, wie Speicher- oder Specksteinöfen an. Hier werden Sie garantiert fündig. Für jeden Geschmack und Zweck ist bestimmt der richtige Ofen dabei.
Wie wäre es mit einer komplett anderen Idee? Machen Sie doch ein Winterfeuer im Garten. Das geht prima mit unseren Gartenkaminen. Die werden Ihnen gefallen. Damit lassen sich ganzjährig tolle Events im Gartenparadies planen. Außergewöhnliche Formen verleihen den Kaminen ein extravagantes Aussehen. Gartenkamine können Sie auf jedem ebenen Untergrund aufstellen. Sie sind robust und aus dickwandigem Stahl gearbeitet.

Lassen Sie sich kostenlos beraten unter 06747/950073-3. Wir sind von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr für Sie da!

Ihr Team von Kaminofen-direkt

Sicher Einkaufen

Sicher Einkaufen

✔ Schnelle Lieferung
✔ Datenschutz
✔ Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
✔ Rechnungskauf bis 5.000 €
Über 10.000 zufriedene Kunden

Ihr Online-Kaminshop

Viele zufriedene Kunden

Oranier Ofen onspanne günstig kaufen Invicta Designöfen hier günstig kaufen La Nordica Kaminofen zu Top-Preisen kaufen Lotus Ofen Topangebote onspanne kaufen Nordpeis hochwertige Kaminöfen hier onspanne kaufen Spartherm moderne Kaminofen hier günstig kaufen Termatech Ofen und Zubehör hier günstig Thermorossi Küchenherde mit Topangeboten sparen Outdoor-Kamine zu Toppreisen kaufen

Trusted Shops customer reviews: 5 / 5.00 of 2 kaminofen-direkt.de reviews